Der Jugendstilbeiwagen 1023 im Historischen Straßenbahndepot St. Peter

Im Jahr 2014 gelang es uns, das passende Fahrgestell für den Wiederaufbau eines Beiwagens der Baureihe 1000 sicher zu stellen. Dieses diente als Basis für unser Vereinsprojekt, den Wiederaufbau des historischen Beiwagens 1023.
Nach beendeter Restaurierung wird der Beiwagen 1023 vor allem hinter dem erhaltenen Triebwagen 701 (Baujahr 1913) als fahrender Zeitzeuge die Nürnberger Industrie- und Stadtgeschichte erfahrbar machen.
Am den kommenden Museumswochenenden können Sie den Beiwagen 1023 im Historischen Straßenbahndepot St. Peter bewundern.
  20181217 BW1023 Ankunft 0057 R
     

Am Donnerstag, 04. April 2019, wurde der Wagen im Depot feierlich enthüllt und ging zum ersten Mal hinter dem Triebwagen 204 (Baujahr 1904) auf Fahrt. Während dieser Veranstaltung erhielten die rund 130 Ehrengäste aus Politik, Gesellschaft, der VAG und dem Verein sowie zahlreiche Sponsoren anhand eines kurzen Videos einen kleinen Überblick über unser Restaurierungsprojekt.

 

Erfahren Sie Aktuelles über unser Restaurierungsprojekt auf der Projektinternetseite www.bw1023.sfnbg.de.

Copyright © 2019 Freunde der Nürnberg-Fürther Straßenbahn e.V. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.